BIOS-Version feststellen

Im MS Dos Fenster DEBUG eingeben. Der DEBUG-Befehl d f000:e000 bringt den Speicherbereich, in dem die gesuchten Informationengespeichert sind. Nach jedem weiteren [D] gefolgt von einem [Return] zeigt DEBUG die nächsten 128 Bytes des Arbeitsspeichers an. Jetzt kann man ablesen, wer der Hersteller des BIOS ist, wie die Versionsnummer lautet und wann es hergestellt wurde.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse