Speicherzugriffe beschleunigen

Mit der Option SDRAM Active Precharge Delay lässt sich die Zahl der Taktzyklen regeln. Active Precharge Delay ist
CAS-Latency + RAS Precharge Delay, Je kleiner der Wert desto schneller wird das System, je höher die Werte um so stabiler wird das system.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse