UDMA 66 aktivieren

Kaum zu glauben aber wahr, Win 2000 deaktiviert UDMA 66 standardmäßig. Man kann diese Performancebremse allerdings via Registry lösen. Starte mit Ausführen regedt 32, und gehe zu: HKEY_LOCAL_MACHINE/System/CurrentControllSet/ Control/Class/ und suche nach {4D36E96A ...} klicke diesen Wert doppelt und gehe zu dem Unterverzeichniss /0000, gehe auf Bearbeiten und wähle Wert hinzufügen, diesen gibst Du den Namen EnableUDMA66. Als Datentyp wählst Du REG_DWORD und als Wert trägst Du 1 ein, danach neu booten und die Platte läuft meßbar schneller. SP 2 behebt diesen Bug.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse