Ausblendzeit für Aero Peak anpassen

n der Standardeinstellung blendet Windows seine Fenster aus, wenn der Mauszeiger mehr als 500 Millisekunden im Infobereich verbleibt.
Die Zeitspanne kann man in der Registry beliebig anpassen.
Dazu muß der DWORD Wert DesktopLivePreviewHoverTime unter HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced hinzugefügt werden.
Als Wert kann man z.B. 1000 verwenden, um den Effekt auf 1 Sekunde zu setzen.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse