Startmenü: Zuletzt verwendete Programme verbergen

Gerade wenn mehrere Benutzer an einem PC arbeiten kann es sinnvoll sein, wenn die zuletzt verwendeten Programme nicht im Startmenü aufgeführt werden. Um das abspeichern zu deaktivieren, reicht ein kleiner Eingriff in die Registry. Man erstellt den DWORD-Wert ClearRecentProgForNewUserInStartMenu im String:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\explorer
als Wert vergibt man 1.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse