Laufwerke verstecken

Abgesehen von der Möglichkeit den Zugriff auf Laufwerke per Gruppenrichtlinie zu sperren kann man das auch über die
Registry realisieren.
Unter HKEY_CURRENT_USER/Software/MicrosoftWindows/CurrentVersion/Policies/Explorer legt man einen neuen DWORD-Wert an und benennt diesen mit dem Namen NoDrives. Mit einem Hexadezimal-Wert sperrt man das gewünschte Laufwerk.


A = 1
B = 2
C = 4
D = 8
E = 16
F = 32

Um mehrere Laufwerke zu verstecken, einfach die Werte addieren. Einen Zugriff per Konsole kann man damit allerdings nicht verweigern, die Laufwerke sind nur nicht sichtbar.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse