Mehr Speed für das NTFS Dateisystem

Bei jedem Zugriff auf eine Datei wird eine Prüfung auf 8+3 Dateinamensunterstützung durchgeführt. Dieser Mechanissmus ist veraltet und kostet Performance. Wer will kann diese Funktion mit einem Registry Hack deaktivieren.
Unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\FileSystem muß bei dem D-Word Wert NtfsDisable8dot3NameCreation eine 1 gesetzt werden.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse