Reverse Lookup

Im Rahmen der DNS Konventionen wurde zur Namensauflösung eine fiktive Domäne mit der Bezeichnung in-arpa.addr eingeführt. Innerhalb dieses Systems wird eine IP in umgekehrter Reihenfolge aufgelistet, z.B. wird 192.168.100.10 in der Reverse Lookup Zone in 100.168.192.x gelistet. Während DNS mit Hilfe des Hostnamens die IP auflöst funktioniert eine inverse Auflösung umgekehrt. (Anhand der IP wird der Hostname aufgelöst).


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse