Zonenalterung sorgt für Verwirrung

Zonenalterung/Eigenschaften für Aufräumvorgang

Auch die Hilfe bringt hier wenig, da es so unverständlich formuliert ist das es kaum verständlich ist.
Die Alterung bezieht sich auf das setzen eines dynamischen Resourceneintrags und seiner Weiterverfolgung bis zum löschen, was als aufräumen bezeichnet wird. Der obere Wert legt die Zeit fest in der das lease nicht angefaßt wird, es ist gewißermasen gesperrt bevor es mit einem Zeitstempel versehen wird. Diese Funktion unterbindet das unnötige erneuern von Resourcen.

Der Aktuallisierungsintervall bezieht sich auf die Zeitdauer nach der Nichtaktuallisierung. Nach dem Ablauf der Zeitdauer von Nichtaktuallisierung + der Zeitdauer des Aktuallisierungsintervalls wird das aufräumen gestartet. In diesem Beispiel sind es 14 Tage, was ein Standardwert ist.

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse