Objekte in OU´s managen

Um sinnvoll und sauber zu arbeiten sollte man mit Containern arbeiten, in denen sich Objekte befinden, auf die Richtlinien angewendet werden. Gruppen haben mit Richtlinien nichts zu tun, der Begriff verweist auf Gruppen von Richtlinien.
Ein Objekt kann sich immer nur an einer Stellen in der AD befinden. Es bringt nichts Gruppen in OU´s zu packen, da sich
Richtlinien nicht auf Gruppen auswirken.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse