Neuen Datenträger hinzufügen

Um einen neuen Datenträger wie eine Festplatte in ein System hinzuzufügen müssen 2 Arbeitsschritte durchgeführt werden.

1. Installieren
Das heißt physischen Datenträger anschließen und neu starten bzw. hot plug einschieben. in der Regel wird das neue Laufwerk
automatisch erkannt, sollte das nicht der Fall sein dann in der Datenträgerverwaltung Datenträger neu einlesen.

2. Initialisieren
Nach der Installation wählt man in der Datenträgerverwaltung die Option Datenträger initialisieren. Durch diese Aktion werden MBR und Partitionstabelle für den Datenträger geschrieben.

Ein neuer Datenträger wird standardmäßig als Basisdatenträger erstellt und kann danach in die Speicherstruktur konfiguriert werden.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse