Benutzer kann jetzt in die Registry schreiben

Ein gro├čes Problem war das viele Programme als Standardnutzer nicht das notwendige Schreibrecht in die Registry hatten, und so einige Programme umst├Ąndlich erst als Administrator und dann als der jeweilige Benutzer installiert werden mu├čten, um ├╝berhaupt zu funktionieren. Dieses Problem hat man in Vista und Server 2008 mit der Virtuallisierung von Dateisystem und Registrierung gel├Âst.


├ähnliche Beitr├Ąge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker« Web-Controlling statt Logfile-Analyse