RDP mit Parametern starten

Man kann entweder den grafischen Programmaufruf verwenden, oder den Remotedesktop-Client z.B. über Ausführen starten, dies hat den Vorteil das
man mit speziellen Optionen arbeiten kann:

mstsc /console = Verbindung auf Konsolenebene
/f = Vollbildmodus
/public = Öffentlicher Modus
/span = Passt die Auflösung für mehrere Monitore an


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse