Win 2000 partitionieren

In der Computerverwaltung (MMC) ist ein Partitionierungstool integriert, daß Grundfunktionen wie:

- Partition aktiv/passiv setzen
- Laufwerksbuchstabe Pfad ändern
- Formatieren
- Umbenennen

ect. unterstützt, wer aber wirklich etwas entscheidendes verändern will, ohne Datenverlust der muß auf Tools wie Partition Magic zurückgreifen


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse