Level 2 Cache richtig einstellen

Beim Pentium I oder AMD ist Windows 2000 auf den verschiedenen Boards manchmal nicht in der Lage, die Größe des Level-2 Caches zu erkennen und setzt einfach 256 KB, größerer Cache-Speicher bleibt ungenutzt. Abhilfe bringt dieser Registry Hack: Gehe unter HKLM\System\CurrentControlSet\Control\SessionManager\Memory Management auf den Wert (Hexadezimal) bei SecondLevelDataCache und setze 200 bei 512 KB oder 400 bei 1024 KB L2-Cache.Zu meinen erstaunen hatte ich diesen Bug auch schon beim Pentium III, ein überprüfen ist allemal angesagt.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse