Unnötige DLL's entfernen

Viele Programme installieren ihre Systembibliotheken unter Windows/System, um nicht mehr benötigte DLL Dateien aufzuspüren muß man in die Registry.
Unter HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Shared DLLs sind alle untereinander aufgelistet, welche dahinter ein (0) haben, werden nicht mehr benötigt. Also mache Notizen, und verschiebe diese Dateien auf Diskette, läuft alles einwandfrei, können nach einigen Wochen die Reg.- Einträge ebenfalls gelöscht werden, nachdem ein Backup erstellt wurde.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse