Versteckte Dateien definieren

Das auswählen der Option alle Dateien anzeigen kann über ein Explorermenü angewählt werden. Wer die versteckten Dateien selbst definieren möchte, muß in die Registry gehen. Um den gewünschten Dateityp künftig darzustellen oder zu verbergen mußt Du die Schlüssel AllwaysShowExt und NeverShowExt manipulieren. Mit der Option suchenmuß man diese unter HKEY_LOCAL_MACHINE aufspüren. Wobei die Schlüssel unter Software/Classes/CLISD unrelevant sind.Der Wert ist dabei nicht entscheidend, allein das Vorhandensein des Schlüssels zählt.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse