ATX Board verweigert ausschalten

Diese Boards lassen nach einem Totalabsturz das Ein/Ausschalten bzw. Neustarten nicht zu. In diesem Fall muß die Stromzufuhr unterbunden werden durch ziehen des Netzsteckers oder abschalten des Netzteils, falls es einen Schalter besitzt. Es geht auch anders, bleibe über 4 Sekunden auf dem Einschaltknopf und der Rechner schaltet ab. Zudem stellt Microsoft für Win 98 SE einen Patch bereit der das Herunterfahren und ausschalten verbessert.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse