Fehler in Sysedit

Manchmal fehlen nach dem Aufruf von SYSEDIT.EXE Fenster, oder es tritt ein Ladefehler auf. Das kann verschiedene Gründe haben. Entweder zu viele Einträge in der SYSTEM.INI und der WIN.INI was das 50-KByte Limit von Sysedit sprengt, oder eine der Systemdateien ist mit einem Textprogramm bearbeitet worden und versehentlich mit der falschen Dateiendung gespeichert worden. Eine mögliche Fehlerquelle können auch geänderte Dateinamen sein.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse