Daten auf neue Festplatte übertragen

Einfachste Methode ist Softwarelösungen benutzen, wie z.B. Mover (ist auch in Part. Magic enthalten)

oder ohne Hilfsmittel:

- Neue Festplatte einbauen, einrichten und formatieren (mit fdisk und format) als Slave
- Eine Startdiskette unter Windows 95/98 erstellen.
- Rechner rebooten und virtuellen Arbeitsspeicher deaktivieren.
- Rechner erneut booten
- Dos Fenster unter öffnen und "xcopy32 C:\*.* D:\ /e/k/h/r" eingeben,
es werden alle Dateien auf Laufwerk D: (bzw. welcher Buchstabe auch immer !) kopiert
- PC ausschalten und die neue Platte an den Masterport anschliessen
- Rechner über Startdisk booten und am Dosprompt "sys c:" einegeben,
mit Enter bestätigen. - Fdisk starten und die Primäre Partiton der neuen HD aktivieren.
- Rechner rebooten und virtuellen Arbeitsspeicher wieder aktivieren.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse