Powerbutton konfigurieren

Unter Vista war der Powerbutton etwas undurchsichtig, erstens konnte man auf den ersten Blick nicht erkennen welche Aktion sich darunter verbirgt und zweitens war der eingestellte Wert "Ruhezustand" für Desktop-PC´s nicht sinnvoll gewählt. Noch dazu war die Konfiguration recht umständlich in den Energieoptionen versteckt. In Windows 7 ist dieses Thema viel besser gelöst. Per default fährt das System herunter und anstatt des nichtssagenden roten Knopfes steht jetzt der Dialog Herunterfahren als Button zur Verfügung. Auch die Konfiguration nimmt man jetzt einfach über das Startmenü vor.

Powerbutton konfigurieren

Mit einem Rechtsklick auf das Startmenü kommt man zu diesen Registerreitern.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse