SSD mit Windows 7 betreiben

Im Gegensatz zu Vista und XP kann Windows 7 mit SSD´s gut umgehen. Win 7 unterstützt den Trim Befehl, der die Performance von SSD´s erhält, hier muß man allerdings beachten das diese Funktion nur mit den Microsoft Treibern für den ATA-Hostadapter funktioniert, mit den Herstellertreibern geht es derzeit nicht. Die SSD muß natürlich auch Trim unterstützen, bei älteren Modellen hilft meist ein Firmware Update.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse