Wo ist der Movie Maker ?

Das beliebte Programm sucht man unter Windows 7 vergebens, es ist auch ein Teil der Windows Live Essentials geworden, mit einer Registrierung bei Windows Live kann man den MM downloaden, und dazu auch gleich eine umfangreiche Palette von kostenlosen Diensten.
Die Funktionalität ist im Prinzip gleich zu den Vorgängerversionen, nur die Optik ist jetzt im Ribbon Look gestaltet. Nach der Installation steht die Funktion im Startmenü zur Verfügung.

Windows Live Movie Maker

Nach der Installation kann man seine Videos nachbearbeiten. Eine Funktion zum Upload zu youtube ist schon integriert.

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse