Dateisuche wurde verbessert

Microsoft hat die Dateisuche in Windows Vista erheblich verbessert. Die Suchbasis ist auf einem Index aufgebaut und liefert bereits während der Eingabe des Ergebnisse. Dieses Feature ist allerdings nicht so neu, andere Anbieter verfügen schon länger über diese Funktion.

Die Desktop-Suche findet man in jedem Explorer-Fenster und im Startmenü.

Die systemweite Suche wurde ebenfalls modifiziert, sie ist wesentlich logischer und systematischer aufgebaut.

Über die Erweiterte Suche lassen sich sehr feine Filter setzen, wie z.B. der Künstlername eines Musikinterpreten bei der mp3 Suche.

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse