Bootkonfiguration zerschossen

Falls der Start von Windows Vista völlig versagt liegt es häufig an einer fehlerhaften Speicher Boot Configuration Data (BCD).

Die Fehlermeldung sieht so aus:

Datei: \Boot\BCD
Status: 0xc0000034
Information: in der Datei Windows Boot Configuration Data fehlt erforderlicher Information

Als Problemlösung bieten sich verschiedene Varianten an, am einfachsten sind diese beiden Reparaturszenarien:

Variante 1:

1. Von CD starten
2. Computer reparieren (automatisch)

Variante 2

1. Von CD starten
2. Vista installieren
3. Während der Installation wird das bereits installierte Betriebssystem gefunden, bei der Nachfrage ob diese Installation repariert werden soll
wählt man einfach Ja, der Rest geht automatisch.

Variante 3

Die manuelle Reparatur des Bootmanagers ist die umständlichste aber auch machbar:

1. cmd als Administrator starten
2. In das Verzeichniss wechseln mit: c:\\windows\system32
3.bcdedit.exe /? bringt alle notwendigen Optionen um den Bootmanager von Hand zu reparieren

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse