Media Center inclusive

Im Gegensatz zu früheren Versionen ist die Windows Media Center Edition keine seperate Version mehr sondern bereits in Vista integriert.
Die mittlerweile vierte Generation von Media Center ist allerdings nur in der Premium und Ultimate Edition enthalten.
Der Leistungsumfang der Multimedia Schaltzentrale ist beeindruckend groß:
  • Bilder und Videos verwalten
  • Musik organisieren mit vielen Features
  • TV Programme
    (aufzeichnen, brennen usw. ist zwar möglich, die Funktion an sich ist aber wenig ausgereift
  • DVD
  • Onlinegalerie
    (Musik-Downloadservices, Video on Demand usw., dieses Feature steckt teilweise noch in der Entwicklung...)

Media Center

Das Hauptmenü wurde vollkommen neu designed.

Media Center2
Media Center3
Media Center4

Auch die Videos können in der Medienbibliothek organisiert werden

Neuerungen
  • Die Optik wurde grundlegend überarbeitet, viele neue Menüstrukturen erwarten den Anwender
  • Optimierung auf Breitbild und HD Monitore
  • TV Programme (EPG usw.)
  • Neue Such und Navigationsmöglichkeiten
Alle Einsatzmöglichkeiten des Media Centers aufzuzeigen würde den Rahmen bei weitem sprengen, hier hilft nur selbst ausprobieren und experimentieren. Insgesamt wirkt die ganze Sache noch etwas unfertig, was durch die Ankündigung eines Versionsupdates von Microsoft noch unterstreicht.

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse