Netzwerkstandorte - sicher im Netzwerk

Wer mit einem Notebook unterwegs ist, der wird sich des öfteren in verschiedene Netzwerke einloggen. Dabei ist es sicherlich nicht empfehlenswert z.B. in einem öffentlichen Hotspot seine Freigaben für das Firmennetzwerk sichtbar zu machen. Um den Aufwand hierfür zu minimieren wurde mit Vista diese neue Technologie eingeführt, bei jedem einloggen in ein neues Netzwerk startet automatisch ein Konfigurationsdialog in dem man das neue Netzwerk entsprechend zuordnen kann. Je nach Typ werden die richtigen Sicherheitseinstellungen gesetzt.

Die verschiedenen Modi sind:
  • Privat
  • Öffentlich
  • Domäne
Die Zuordnung von Netzwerken kann natürlich auch nachträglich geändert werden, an das Menü kommt man über das Netzwerk und Freigabecenter.

Netzwerkstandorte

Netzwerkstandorte können über diesen Screen gelöscht oder zusammengeführt werden.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse