winsx - Der Speicherfresser

Eine Windows Vista Installation braucht unendlich viel Platz auf der Festplatte, 20-30 GB sind normal und auch mehr als 50 GB sind möglich.
Wenn man sich die größten Verbraucher anschaut dürfte der Ordner winsxs ganz oben stehen. In diesem Ordner der unter der Bezeichnung Windows side by side geführt wird, befinden sich Kopien überschriebener Dll´s. Diesen Ordner sollte man nicht versuchen manuell zu verkleinern oder anderweitig zu manipulieren, man kann damit sehr schnell ein System zerstören. Eine C: Partition sollte heutzutage großzügig ausgelegt werden, da gerade der Windows Ordner im Laufe der Zeit gewaltig anwachsen kann.

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse