Defragmentierung in Vista

Das Defrag-Tool wurde unter Vista erheblich verbessert und bietet auch eine erweiterte Befehlsreferenz. Eine bedeutende Neuerung ist es das man sich nicht mehr persönlich um das defragmentieren kümmern muß, sondern diese Wartungsarbeiten über einen Automatischen Zeitplan erledigt werden.
Unter XP war dies natürlich auch möglich, nur ist diese Funktion jetzt direkt im Programm integriert. Es wird empfohlen diese Einstellung beizubehalten da es nach wie vor ein wichtiger Vorgang ist, die Festplatte regelmäßig zu defragmentieren.
Um an das Systemtool zu kommen genügt die Eingabe von defrag im Suchfeld des Startmenüs.

Defragmentierung

Der Zeitplan kann einfach an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden, oder man startet den Vorgang direkt.
Bei großen Festplatten kann das defragmentieren ohne weiteres einige Stunden beanspruchen.
Nach dem Abschluss der Defragmentierung kann man auf Wunsch den Bericht einsehen.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse