WGA-Check: Weder illegal noch legal ?

Microsoft updated sein WGA-Tool gerne mal öfter, . Es handelt sich meist um ein optionales Update , die Installation kann abgelehnt werden.
In der neuesten Version wurde neben den offiziellen Veränderungen noch ein dritter Zustand eingeführt, in dem sich das System befinden kann. Damit solll die Anzahl der Installationen minimiert werden die als illegal eingestuft werden. Wenn nur wenige Kriterien auf eine Raubkopie hindeuten , wird die Windows-Version weder als legal noch als illegal eingestuft. Microsoft spricht in diesem Zusammenhang sinngemäß von einer Gelblichtphase.
Um die Windows User zu motivieren dieses WGA Update zu installieren lockt Microsoft mit kleinen Bonusangeboten (z.B. Bonusangebote Nappster, Srato)

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse