Baseline Security Analyzer bringt Sicherheits-Probleme

Eigentlich sollte das Microsoft Tool Sicherheitslücken in der Windows-Konfiguration suchen und auf Wunsch beheben. Leider kann dieses Progi selbst zum Risiko werden. Entscheidet sich der User nach dem Einsatz des Baseline Security Analyzers seinen PC nicht mit den vorgeschlagenen Downloads zu uppen, können Hacker an die gefährlichen Informationen kommen. Das -Programm erstellt eine XML-Datei, die alle Sicherheitsprobleme enthält. Die Datei ist unter Dokumente und Einstellungen/SecurityScans zu finden. Wer auf Nummer sicher gehen will sollte die xml Datei manuell löschen. Sie wird sowieso nach jedem Scan neu generiert.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse