PCI Steckkarten werden nicht erkannt

Karten die noch unter den Vorgängerversionen problemlos funktionierten, werden unter XP mit einem Ausrufezeichen im Gerätemanager angezeigt und versagen den Dienst. Die Ursache liegt darin, daß der Treiber Pcmcia.sys von keine PC-Cards, konfigurieren kann, die ihre Daten im normalen PC-Card-Speicher ablegen. Dieser Treiber will die Konfigurationsdaten aus dem Attribute Memory auslesen. Hier hilft nur die Installation eines alternativen Treibers, den man nur auf Anfrage von Microsoft erhält.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt pqtuning.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von pqtuning.de etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse