ATA-100 Platte wird mit Pio-Modus angezeigt

Der Geräte-Manager zeigt für ein ATA-100-Gerät möglicherweise fälschlich den PIO-Modus statt den UDMA-Modus an.

Microsoft sagt dazu:
Das wird durch die Ergänzung der Unterstützung für ATA-100-Geräte verursacht,die Benutzeroberfläche wurde nicht für die Anzeige des jeweiligen Modus angepasst.

Es liegt also nur an der Anzeige, die Platte läuft real im UDMA Modus.


Ähnliche Beiträge