Farbprofil zuweisen

Farbprofile werden normalerweise automatisch zugeteilt, sobald ein Drucker oder Bildschirm erkannt wird. Win 98 benutzt bereits die Vers.2 von ICM daß RGB CMYK und LAB unterstützt. Gibt es Abweichungen zwischen Bildschirm und Ausdruck liegt es womöglich an der Abgleichung der einzelnen Geräte. Um ein Farbprofil zuweisen zu können ist ein rechtsklick aufs leere Desktop erforderlich. Über Eigenschaften/Einstellungen/Weitere Optionen die Farbverwaltung öffnen, über die Schaltfläche Hinzufügen kann aus einer Liste das Monitorprofil gewählt werden. Paßt keines einfach sRGB Farbspektrum auswählen. Dann das Profil rechtsklicken und mit Hinzufügen die Geräte auswählen (Drucker, Scanner).